Dienstag, 9. Januar 2018

“Merkel - mehr Macchiavelli als Mutti” (Artikel von Prof. Werner Münch, ehem. MP von Sachsen-Anhalt, in der “Jungen Freiheit”)

Angela Merkel, Dez. 2017 noch Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland, hat wenige feste Grundsätze, sondern huldigt der “Flexibilität”, die sie in der Vergangenheit immer auch unter Verwendung überraschender “Salti rückwärts” bisher Erfolg haben ließ (KKW-Abschaltung, Aussetzen der Wehrpflicht, 3monatiges Zulassen unkontrolliierter Zuwanderung, Auslieferung der Familienpolitik an die SPD, Entkernung des CDU-Profils mit Abdriften nach links) , wenn er auch in letzter Zeit immer mehr abnahm - Prof. Münch beschreibt ihre Politik - weiterlesen …

Donnerstag, 23. November 2017

Familie

familie_im_gegenlicht.jpg

Montag, 21. August 2017

Christa Meves sagt es: G20-Gipfel-Chaos und Chaoten-Krieg in Fußballstadien: Symptome von Verwahrlosung in gewalttätigen Gruppen

Vernachlässigung von Kleinkindern hat Langzeitwirkung - Gewalttätigkeit und auch Depressionen sind später die Folgen- weiterlesen …

Kategorien

Administration