Montag, 13. August 2018

“Afrika verstehen lernen” - Vortrag von Günter Nooke, Afrika-Beauftragtem der Bundeskanzlerin

… am 2.3.16 vor dem Int. Club La Redoute, BN-Bad Godesberg. Auszug von Ulrich Bonse

Wenn nicht alle jungen Leute, die dort keine Arbeit haben, wie Heuschreckenschwärme aufbrechen sollen, um in Europa ihr Glück zu versuchen, müssen sie dort Arbeit bekommen - aber das ist schwierig - wegen der allüberall dort herrschenden Korruption und und Rechtsunsicherheit! Wenn nicht Vertrauen geschaffen werden kann (integre Persönlichkeiten an die Spitze, die dann aber auch Macht haben müssen!), geht gar nichts! Der Bildungs- und Gesundheitssektor ist besonders unterentwickelt. Die Kirchen leisten seit jeher gute Entwicklungsarbeit und geben ihre Gelder immer nur direkt an ihre Organisationen vor Ort. - weiterlesen …

Sonntag, 12. August 2018

Kindergeld an im Ausland lebende Kinder: Betrug als Begleiterscheinung der Zuwanderung

Deutschland wird sich noch “weißbluten”. - weiterlesen …

Zuwanderer-Abschiebung - nur ein Bruchteil wird abgeschoben, obwohl Asyl abgelehnt!

Fernwirkung der verheerenden Entscheidung Merkels vom 4.9.2015 - 28 Jahre würde es bei dem jetzigen Tempo der Abschiebung dauern, bis alle hier illegal lebenden Zuwanderer abgeschoben sind - eine Groteske, die ihresgleichen sucht - ein Bericht von Beatrix von Storch MdB AfD - weiterlesen …

Dienstag, 9. Januar 2018

“Merkel - mehr Macchiavelli als Mutti” (Artikel von Prof. Werner Münch, ehem. MP von Sachsen-Anhalt, in der “Jungen Freiheit”)

Angela Merkel, Dez. 2017 noch Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland, hat wenige feste Grundsätze, sondern huldigt der “Flexibilität”, die sie in der Vergangenheit immer auch unter Verwendung überraschender “Salti rückwärts” bisher Erfolg haben ließ (KKW-Abschaltung, Aussetzen der Wehrpflicht, 3monatiges Zulassen unkontrolliierter Zuwanderung, Auslieferung der Familienpolitik an die SPD, Entkernung des CDU-Profils mit Abdriften nach links) , wenn er auch in letzter Zeit immer mehr abnahm - Prof. Münch beschreibt ihre Politik - weiterlesen …

Samstag, 19. August 2017

“Illegale Masseneinwanderung” (Analyse von Brigadegeneral a. D. Dieter Farwick)

Drei Monate lang Zuwanderer ungeprüft ins Land zu lassen, ohne sich über die langfristige Integrierbarkeit Rechenschaft zu geben, gleichzeitig auch noch den Bundestag bei so weitreichenden Entscheidungen zu umgehen - ist das weise? Deutschland ist zu attraktiv für Zuwanderer - weiterlesen …

Kategorien

Administration