Sonntag, 13. Juni 2021

Der Islam ist auf die Dauer eine Bedrohung unserer freiheitlichen Lebensform - vgl. Isensee - s. u..

Islam = Kulturschock für das Abendland:

Dem Staat steht es nicht zu, sich zur Frage des
Wahrheitsgehalts von Religionen zu äußern, aber er muss Stellung zu den Folgen der Präsenz des Islam in Deutschland für das Gemeinwohl und die politische Ordnung beziehen(Isensee)

.… weiterlesen Es gibt genügend Imame, die verlauten lassen, dass der Islam Europa wegen dessen Dekadenz, mit der die geringe Kinderzahl pro Familie in Verbindung stehe, auf die Dauer “übernehmen” werde! Wer daran vorbeisehen will, hat jedenfalls nicht das Wohl des deutschen Volkes im Sinn!

Köpfung von betenden Katholiken in Kirchen - was sagen dann Bischöfe?

Unter den Äußerungen der deutschen Bischöfe findet man zuviel “Weichgespültes” - hoffentlich ändert sich das
noch mal. Werner Münch, der auch Mitglied im “Forums Deutscher Katholiken” ist, zeigt sich von anderem
Schlage!… weiterlesen

Verwirrendes von Papst Franziskus und deutschen Bischöfen …

Feststellung von Ludwig Kardinal Müller zu: „Päpste und Bischöfe müssen es in der Medienwelt von heute
lernen, sich klar und eindeutig auszudrücken.“
… weiterlesen

Kategorien

Administration